kleine Werbepause
Anzeige

Action

Fast & Furious Five

Besonderheiten

Vor ziemlich genau zehn Jahren sah Vin Diesel aus wie der nächste große Weltstar des Action-Kinos: Mit seiner bodenlos coolen Performance als Über-Krieger Riddick im SciFi-Überraschungshit "Pitch Black" hatte er die Aufmerksamkeit auf sich gezogen und anschließend als erneut obercooler Ganove und Autorenn-Ass Dominic Toretto den Eigentlich-nur-B-Film "The Fast & the Furious" zu einem veritablen Kassenknüller gemacht, um dann in "

F
Titel für Sortierung: 
Fast & Furious Five
Frank-Michael Helmke

Faster

Nach zehn Jahren im Gefängnis ist der Mann namens Driver (Dwayne Johnson) weder in der Stimmung sich gute Ratschläge für seine Resozialisierung anzuhören, noch hat er überhaupt vor in ein "normales" Leben zurückzukehren.

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Faster
Volker Robrahn

The Mechanic

Arthur Bishop (Jason Statham) ist ein gewissenhafter Auftragskiller, der sich dank der Präzision und Verlässlichkeit seiner Arbeit den Spitznamen "the Mechanic" verdient hat. Bishops Spezialität besteht darin, seine Morde so unauffällig zu planen und durchzuführen, dass sie am Ende immer wie tragische, natürliche Unfälle aussehen. "Die besten Morde sind die, bei denen keiner merkt dass du überhaupt da warst" predigt Bishop seine Maxime.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mechanic, The
Frank-Michael Helmke

S.W.A.T - Die Spezialeinheit


Wer oder was ist ein S.W.A.T.? Die "Special Weapons And Tactics"-Sondereinheit der amerikanischen Polizei, speziell ausgebildet für Geiselnahmen, terroristische Anschläge und andere Extremsituationen. Die natürlich auch in Los Angeles viel zu tun hat. SWAT-Veteran Dan "Hondo" Harrelson (wieder mal die Coolness in Person: Samuel L. Jackson) soll daher ein neues Team zusammenstellen.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
S.W.A.T - Die Spezialeinheit
Simon Staake

Extreme Ops

Um einen spektakulären Werbefilm für eine neue digitale Videokamera zu drehen, macht sich ein hochmotiviertes Produktionsteam auf den Weg in die österreichischen Alpen an der Grenze zu Jugoslawien. Dort beziehen sie Quartier in einer hochgelegenen ungenutzten Festung.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Extreme Ops
Volker Robrahn

Exit Wounds

Es war eine Szene mit Symbolcharakter: Als Steven Seagal 1996 im Action-Reißer "Einsame Entscheidung" nach nur zwanzig Minuten aus einem Flugzeug geschleudert wurde, verabschiedete er sich mit diesem überraschend frühen Abgang auch vom größeren Kinopublikum. In den Folgejahren sah man Seagal, den gute Freunde wegen seiner erstaunlichen schauspielerischen Fähigkeiten auch liebevoll "Stoneface" nennen, nur noch in grauenvollen B-Filmen

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Exit Wounds
Frank-Michael Helmke

Drive Angry 3D - Fahr zur Hölle

 

Man kennt das als Filmjournalist inzwischen: Wenn ein Verleiher die Pressevorführungen eines neuen Films erst wenige Tage vor dem Kinostart ansetzt und diese dann auch noch erst um 20 Uhr beginnen (normalerweise sind Pressevorführungen tagsüber), dann weiß man: Das kann nicht gut werden.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Drive Angry 3D - Fahr zur Hölle
Frank-Michael Helmke

DOA: Dead or Alive

In den letzten Jahren hat eine Flut an unsagbar schlechten Videospielverfilmungen ihren Weg in die deutschen Kinos gefunden. Wütende Konsoleros verfluchten die dafür Verantwortlichen und wünschten sie in die Daddelhölle, wo sie bis in alle Ewigkeit zum Eyetoy spielen verdammt sein sollten.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
DOA: Dead or Alive
Jan Kucharzewski

The Corrutor

Manchmal kommen sie wieder ... die Erinnerungen an wirklich schlechte Filme.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Corrutor, The
Daniel van Moll

Chill Factor

Man stelle sich das mal vor: Die beiden Erstlings-Autoren Mike Cheda und Drew Gitlin (seines Zeichens ehemaliger Tennis-Profi), stürmen in das Büro eines Produzenten und verkünden: „Wir haben da eine mördergeile Idee zu einem Film! Wie wäre es, wenn wir zwei Durchschnittstypen durch die Gegend schicken, mit einem Behälter voll chemischem Kampfstoff, der nicht wärmer als 50 Grad Fahrenheit werden darf?“.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Chill Factor
Frank-Michael Helmke